07.07.2017

Seefest bei herrlichem Sommerwetter am Stadtsee gefeiert

Ein bun­ter Fami­li­en­tag für Groß und Klein fand am 15.07.2017 am Stadt­see statt. Bei herr­li­chem Som­mer­wet­ter prä­sen­tier­ten sich viele Ver­eine und Orga­ni­sa­tio­nen den zahl­reich erschie­ne­nen Gäs­ten. Die Stadt­ar­bei­ter hat­ten das Gelände am See gut vor­be­rei­tet und für Hüt­ten und aus­rei­chend Sitz­plätze gesorgt. Der 1. Angel­ver­ein „1923“ Stras­burg e.V. orga­ni­sierte Rund­fahr­ten über den Stadt­see. Begeis­terte See­fah­rer stell­ten sich gedul­dig an der Schlange im War­te­be­reich an. Frisch geräu­cher­ten Fisch gab es unter­des­sen an der Hütte des Angelvereins.Viele kleine Fuß­bal­ler fan­den sich am Stand des Kin­der- und Jugend­hau­ses der AWO ein, um sich beim Tor­wand­schie­ßen aus­zu­pro­bie­ren. Auch die Bas­tel­straße des Arbeits­lo­sen­ver­ban­des war immer gut besucht. Ein Höhe­punkt für die Kin­der waren die gro­ßen Was­ser­bälle der Firma Boll­mann aus Neu­stre­litz. Die Moden­schau der Desi­gne­rin Silke Guef­froy kam vor allem bei der Damen­welt gut an.Die Tanz­grup­pen der Max-Schme­ling-Stif­tung und der AWO begeis­ter­ten Jung und Alt mit ihrem Kön­nen. Krö­nen­der Abschluss des Abends war ein Feu­er­werk, gespon­sert von der Gemein­nüt­zi­gen Woh­nungs­bau­ge­sell­schaft mbH Stras­burg. Des Wei­te­ren bedan­ken wir uns ganz herz­lich bei fol­gen­den Spon­so­ren: Gün­ter Rosin, CaRo-Event, Ele­kro­firma Nehls, Fische­rei­be­trieb Prenz­lau, Taxi Schulz und Con­nys Haus­wa­ren. Aus­ge­las­sen wurde bis spät in die Nacht hin­ein getanzt. Bei mil­den Tem­pe­ra­tu­ren ging ein schö­nes Som­mer­fest zu Ende.

Kers­tin Ger­hardt