01.11.2019

E i n l a d u n g zur Gedenkfeier anlässlich des Volkstrauertages am 17. November 2019

Der dies­jäh­rige Volks­trau­er­tag steht unter dem Zei­chen des Beginns des Zwei­ten Welt­kriegs mit dem Über­fall auf Polen vor 80 Jah­ren sowie der dar­auf­fol­gen­den Befrei­ung Euro­pas von der NS-Besat­zung.

Das mahnt uns auch heute, aller Opfer von Krieg und Gewalt­herr­schaft zu geden­ken. Seit 1922 wird die­ser Tag auf Vor­schlag des Volks­bun­des Deut­sche Kriegs­grä­ber­für­sorge began­gen.

Des­halb fin­det am 17. Novem­ber 2019, um 11:00 Uhr, auf dem Alten Fried­hof, am Ehren­mal der „Wei­nen­den Mut­ter“ eine Gedenk­feier statt.