16.05.2019

Einladung zum Museumsfest am 19.05.2019 in das Heimatmuseum Strasburg (Um.)

Am 19. Mai laden wir Sie zum Muse­ums­fest anläss­lich des Muse­ums­ta­ges recht herz­lich ein.

Das Museum Stras­burg wird zum Muse­ums­tag gemäß dem Thema „Museen -Zukunft leben­di­ger Tra­di­tio­nen“ in der Klei­nen Gale­rie des Muse­ums eine neue Aus­stel­lung eröff­nen. Schü­ler der Regio­na­len Schule zei­gen ihre künst­le­ri­schen Arbei­ten in der Male­rei und Gra­fik unter dem Thema „ Ferne –wun­der­bare Welt“. Diese Kunst­ak­tio­nen wer­den in der Schule bereits seit 2001 durch­ge­führt und sind in der Stadt Stras­burg (Um.) zur Tra­di­tion gewor­den.

Außer­dem wird im Foyer des Muse­ums eine neue Son­der­schau zur Ent­wick­lung der Betriebs­be­rufs­schule in Stras­burg zu sehen sein. Die bei­den Aus­stel­lun­gen wer­den um 14 Uhr eröff­net.

Der För­der­ver­ein „Altes Gemein­de­haus“ Stras­burg e.V. wird an die­sem Tag für Kaf­fee und Kuchen sor­gen. Wir wün­schen uns dann natür­lich schö­nes Wet­ter, um im Gar­ten des Gemein­de­hau­ses alles genie­ßen zu kön­nen. Auch eine Kirch­turm­be­stei­gung wird mög­lich sein.

Zum Muse­ums­fest sind Film­vor­füh­run­gen im Alten Gemein­de­haus geplant:
● um 16 Uhr „Stras­bur­ger Erin­ne­run­gen“ — der Weg vom Bahn­hof zum Markt um 1920
● um 17 Uhr „Geschichte der Huge­not­ten in der Ucker­mark“

Die Kin­der haben die Mög­lich­keit im“ Alten Schul­zim­mer“ Tech­ni­ken der Schrift ken­nen­zu­ler­nen und sich mit his­to­ri­schen Schu­lu­ten­si­lien bekannt zu machen. Außer­dem kön­nen sie an meh­re­ren Quiz­run­den teil­neh­men und ihr Wis­sen über die Stadt Stras­burg prü­fen und even­tu­ell dann den einen oder ande­ren klei­nen Preis ergat­tern. Wir wür­den uns sehr freuen, wenn Sie die Gele­gen­heit nut­zen, um das künst­le­ri­sche Schaf­fen der Schü­ler ken­nen und schät­zen zu ler­nen sowie einen Tag mit ange­neh­men Begeg­nun­gen zu ver­brin­gen.

Marion Zim­mer­mann