12.04.2017

Bundesautobahn A 20 im Anschlussbereich der Stadt Strasburg (Um.) gesperrt

Das Lan­des­amt für Stra­ßen­bau und Ver­kehr Meck­len­burg- Vor­pom­mern hat dar­über infor­miert, dass es auf Grund von Decken­erneue­rungs­ar­bei­ten auf der Auto­bahn A 20 im Bereich Auf­fahrt A 34 — Pase­walk Nord bis zur Anschluss­stelle A 33 Stras­burg  zu Ein­schrän­kun­gen und Voll­sper­run­gen kommt.

Fol­gende Ter­mine wur­den uns benannt:

Die Anschluss­stelle Pase­walk Nord A 34 in Rich­tung Ber­lin wird vor­aus­sicht­lich ab 21.08.2017 voll gesperrt.

Es wird immer nur eine Anschluss­stelle voll gesperrt sein.

Im Bereich der Bau­stelle ist nur eine ein­strei­fige Ver­kehrs­füh­rung gege­ben.