11.04.2024

Einreichung von innovativen Projektideen in der LEADER-Region „Stettiner Haff“ und Workshop für mögliche Antragsteller

Die Lokale Aktionsgruppe „Stettiner Haff“ ruft zur Einreichung innovativer Projektideen für Umsetzungen ab 2025 auf. Projektförderungen in den Handlungsfeldern Daseinsvorsorge und Lebensqualität am Stettiner Haff, Regionale Wertschöpfung und Tourismus im Einklang mit der Natur sind möglich.

Johannes Drews, Regionalmanager mit Sitz beim Landkreis Vorpommern-Greifswald in Pasewalk, bietet jedem Interessierten vor Abgabe der Antragsunterlagen Beratungstermine an und erläutert in einem Workshop am 24.04.2024 die LEADER-Förderung.

Aussagekräftige Projektideen können bis zum 31.07.2024 eingereicht werden. Auf der Homepage der LAG „Stettiner Haff“ www.leader-stettiner-haff.de (unter LEADER-FÖRDERPERIODE/ LEADER 2023-2027)  sind alle Förderkriterien und Antragsunterlagen abrufbar.

Anschrift zur Projekteinreichung:

Geschäftsstelle der LAG „Stettiner Haff“

c/o Landkreis Vorpommern-Greifswald

PF 11 32, 17464 Greifswald

Alle bis zum 31.07.2024 vollständig eingegangenen Unterlagen für Projektumsetzungen des Folgejahres werden von der LAG geprüft und bewertet.

Beratungstermine vereinbaren Sie bitte per E-Mail bei Johannes.Drews@kreis-vg.de / Carina.Mielke@kreis-vg.de .

Der Workshop für mögliche Antragsteller und Interessierte findet am 24.04.2024 um 13:00 Uhr im Alten Gemeindehaus in Strasburg, Pfarrstraße 22b statt. Anmeldungen zur Teilnahme sind bis zum 19.04.2024 an Herrn Drews bzw. Frau Mielke zu richten.

Projektbogen 2023-2027 der LAG "Stettiner Haff"